Sorry, but this page has not yet been translated to English.

geschrieben am 30.04.2017 um 23:42 Uhr

Worldwide Pinhole Photography Day

Seit 2001 rufen die Organisatoren die Menschen überall auf der Welt auf, am jeweils letzten Sonntag des April eines jeden Jahres einfach eine Aufnahme mit einer Lochkamera zu machen und diese ohne Kosten in eine virtuelle Galerie hochzuladen.

Für eine Lochkamera-Aufnahme benötigt man nur ein lichtdichtes Behältnis (Schachtel, Dose, …) mit einem kleinen Loch in einer Seite als Kamera sowie eine lichtempfindliche Schicht (z.B. Fotopapier) als Aufnahmematerial darin.

Wir haben dazu einen Workshop zum Bau einfacher Lochkameras am Samstag und Sonntag veranstaltet. Am Samstag haben wir diverse Lochkameras gebaut und einzelne Probefotos geschossen. Am Sonntag wurde dann in Eigenregie belichtet und im Space entwickelt und gescannt.

Hier findet ihr Fotos von dieser Aktion..

Space Status Unknown.
Radstelle Status Unknown.