Sorry, but this page has not yet been translated to English.

Styroschneider

Styroschneider
Status: works
Autor: 0xFF, SebSetz

Als erstes Projekt, an dem wir im Space arbeiten, soll heute der Styroschneider vorgestellt werden.

Die Motivation

Die Idee einen Stryoschneider zu entwickeln hat sich aus einem anderen Projekt ergeben, dem Return-to-Launch-Wetterballon. Um für den Wetterballon ein Gehäuse, Steuerruder und ähnliches zu bauen wurde ein leichter, druckänderungsunempfindlicher und falls möglich auch kostengünstiger Werkstoff benötigt. Nach einiger Überlegung und der Entdeckung dieses Projekts fiel die Wahl auf Styropor und den Nachbau des CNC-Hotwires.

Die Idee

Die Idee hinter dem Styroschneider ist relativ simpel. Man verwendet durch Schrittmotoren gesteuerte Aufhängungen, auf zwei Seiten eines Styropor-Blocks, die einen heißen Draht führen, der wiederum das Styropor schneidet. Die Ansteuerung geschieht dabei wie bei einer CNC-Fräse über G-Code Anweisungen.

Das ist zwar nicht unser Styroschneider, unser soll aber am Ende auch so funktionieren. Um leichter transportabel zu sein, wir werden mit dem Beta-Space ja noch mindestens einmal umziehen müssen, soll unserer Variante allerdings unter einen Tisch montiert werden.

Stand vom 12.02.2012

Mittlerweile sind die ersten Arbeiten an unserem Styroschneider abgeschlossen. Die Grundplatte auf der die Elektronik und die benötigten Motoren angebracht sind ist zugeschnitten und mit bisher zwei Schrittmotoren und einer Aufhängung für die Steuerung des Drahts versehen worden. Gestern konnte dann auch die Kalibirierung der beiden Motoren abgeschlossen werden und damit wir auch ein bisschen was zu präsentieren haben wurde der Styroschneider kurzerhand zum Behelfsplotter umgewandelt. Dank G-Code Steuerung und angeschlossener Verarbeitung von SVG-Dateien konnten dann gestern Pacmans, Nikolaushäuser und KtT-Logos geplottet werden. Und so sieht das ganze aus.

Styroschneider Test

Viel Spass mit den Videos und hoffentlich bis bald im Beta-Space

Stand vom 2014

To be continued…

Space Status Unknown.
Radstelle Status Unknown.